Es muss nicht immer ein Schneeanzug sein!

06.01.2010 20:55 von Dorins Kindermode

Für Kinder ist es die wahre Freude: Überall Schnee. Ob Schlitten fahren, Schneeballschlachten oder Schneemann bauen, sie möchten raus und die weiße Pracht genießen!

Doch was zieht man bei diesem Wetter am besten an?

Nicht immer muss es gleich ein Schneeanzug sein. Schnell sind die Kinder raus gewachsen und Schnee ist vielerorts in Deutschland eher die Seltenheit, es lohnt sich also nicht immer.

Damit Ihr Kind trotzdem gut geschützt vor Kälte und Nässe bleibt, können eine Regenjacke und –Hose eine gute Alternative sein. Sie sind nicht nur günstiger, sondern können auch flexibler genutzt werden.

Unsere Empfehlung: Regenjacke und Regenhose von Playshoes.

Die Regenjacke von Playshoes beispielsweise kostet bei Dorins-Kindermode.de nur 32,95 Euro und ist in vielen verschiedenen fröhlichen Farben für Jungen und Mädchen erhältlich. Passend dazu gibt es auch eine Regenhose als praktische Latzhose für 24,95 Euro.

Zusammen sind die Regenhose und Regenjacke von Playshoes eine perfekte Alternative zum Schneeanzug. Da man meistens genug Kleidung hat, die warm ist, können die Regenhose und Regenjacke einfach drüber gezogen werden. Das schont übrigens nicht nur die Kleidung darunter, sie schützt Ihr Kind auch von Kopf bis Fuß zusätzlich vor Kälte und Nässe.

Die Regenkleidung von Playshoes besteht außen aus PVC-freiem Polyurethan, ein Material, das absolut wasserdicht ist und auch die Nähte wurden so verarbeitet, dass Wasser und Feuchtigkeit keine Chance haben. Noch dazu sind sie innen mit einem warmen Fleece ausgestattet, der bei der Jacke übrigens herausnehmbar ist und separat getragen werden kann. Alles in allem ist die Regenkleidung von Playshoes eine absolute „Allwetterkleidung“, die noch dazu auch bei Kälte weich und geschmeidig bleibt.

Perfekt, wenn es darum geht, sich auch dick eingepackt gut bewegen zu können und bequem gekleidet zu sein!

Praktisch und flexibel einsetzbar!

Das Praktische ist, dass die Regenjacke und Regenhose somit nicht nur im kalten Winter sondern zu jeder Jahreszeit zum Einsatz kommen können. Noch dazu erspart es Ihnen den einen oder anderen Waschgang, denn die Kleidung drunter bleibt geschützt und die Regenjacke und Hose sind so unempfindlich, dass sie zwar bei 40° waschbar sind, aber meistens auch einfach mit einem feuchten Tuch gereinigt werden können, da Flecken und Schutz meistens nur auf der Oberfläche sitzen.

Kommentare:
Nach oben